• LED CLASS

    Ashtanga Yoga für Fortgeschrittene

Die Yogahaltungen einer der Serien des Ashtanga Vinyasa Yoga werden in einem angeleiteten meditativen Takt praktiziert. Die Übenden lassen einen gemeinsamen Atem- und Bewegungsrhytmus entstehen. Dieser wird vom Lehrer im sog. “Vinyāsa-Count” angeleitet. Der Kurs eignet sich nur für Übende mit der notwendigen Vorerfahrung. Der Übende muss zuvor eine etablierte und regelmäßige Yogapraxis aufgebaut haben und mindestens eine vollständige erste Serie eigenständig üben können bevor eine Led-Class in Frage kommt.

Atem, Bewegung, Körper und Geist werden in der Gruppe der Übenden zur Einheit. Die Sequenz zur Meditation. Die Haltungen einer Serie wurden von den Urhebern so angelegt, dass sich die Haltungen ideal ergänzen: Die eine Haltung bereitet die nächste Haltung vor und die darauf folgende Haltung neutralisiert die Nebenwirkungen der vorhergehenden Haltung.

Der Einstieg in die Led-Class ist jederzeit möglich. Jeder Übende mit einer etablierten Ashtanga-Praxis ist herzlich willkommen! Du hast noch Fragen oder bist dir nicht sicher ob du bereits teilnehmen kannst oder solltest? Dann klicke hier um mit uns Kontakt aufnehmen.