Yoga Online Demonstration

LOCKDOWN im November und OPTIMIERTER ONLINE Kursplan

Lieber Yogi,

jetzt ist es offiziell. Wir müssen das Studio ab dem 02.11.2020 bis Ende November schließen. Wir machen das Beste draus!

Ein neues Livestreaming-Erlebnis

Wir bieten dir die Möglichkeit deine regelmäßige Yogapraxis mit unserer Unterstützung und auch gemeinsam als Community fortzusetzen.

Daher werden die Kurse Online via Zoom oder Jitsi im interaktiven Livestream stattfinden.

Seit dem letzten Lockdown sind wir mit allen Wassern gewaschen: Wir haben bereits viele Erfahrungen mit dem Yoga im Livestreaming gesammelt, wir haben in ausgezeichnetes Equipment investiert und unglaublich schnelles Internet. Die Qualität ist im Vergleich zum vorherigen Lockdown nicht mal ansatzweise mit der jetzigen Qualität zu vergleichen. Einem großartigen Yoga-Livestreaming-Erlebnis steht also nichts mehr im Weg!

Für den Erhalt des Krankenkassenzuschusses in den BASIC-Präventionskursen bei Nils ist die Online-Teilnahme sogar obligatorisch. Der Kurs wird genau nach Plan fortgesetzt – nur eben Online.

Neuer und optimierter Kursplan

Wir haben unser Kursangebot für die Online-Teilnahme optimiert. Daher gibt es diese Woche signifikante Änderungen im Kursplan. Weil wir während des Lockdowns flexibel bleiben möchten, geben wir einmal wöchentlich einen neuen Kursplan raus. Schau hierfür einfach in unserem Buchungssystem vorbei und sichere dir deinen Platz!

Sonstiges

Wir behalten uns das Recht vor bei zu geringer Teilnehmerzahl einen Onlinekurs abzusagen.
Wie im Livestream teilnehmen?

Einfach den gewünschten Online-Kurs über das Buchungssystem buchen. Du bekommst dann 30-Minuten vor Kursstart eine Mail von uns zugeschickt.

Diese enthält eine Zoom Meeting-ID und ein Passwort oder einen Jitsi-Link. Diese einfach via in die Zoom App eintragen und den Stream starten oder auf den Link klicken!

Tipps für ein ideales Yoga-Livestreaming-Erlebnis
  1. Richte dir den Ort für deine Praxis in einer vorteilhaften Weise (idealerweise ein ruhiges und ungestörtes Zimmer) ein und lege dir dein Yogaequipment (Yogamatte, Decke etc.) schon bereit.
  2. Sorge dafür, dass deine Kamera so positioniert ist, dass man möglichst viel von dir sehen kann. Gerade in Online-Stunden ist es essenziell für uns als Lehrende dich möglichst vollständig sehen zu können, wenn du Korrekturen und Verbesserungen des Alignments oder weitergehende Instruktionen von uns wünschst.
  3. Sorge ebenfalls dafür, dass auch du den Lehrer und die anderen bequem sehen kannst – je größer dein Bildschirm, desto näher kannst du uns gefühlt zu dir ins Wohnzimmer holen (manche unserer Online-Teilnehmer streamen sogar mit Beamer!)
  4. Stelle den Ton in eine für dich gut hörnbare und angenehme Lautstärke ein.
Was kostet ein Livestream bei uns?

Livestreams können mit jedem Kurspass und jeder Mitgliedschaft gebucht werden. Es gibt auch spezielle Online-Preise, die günstiger sind – wir freuen uns ehrlich gesagt natürlich auch über einen Soli-Beitrag, wenn du dich z.B. über unsere normale Zehnerkarte einbuchst, denn wirtschaftlich gesehen ist so ein Lockdown erfahrungsgemäß womöglich eher suboptimal für uns bis hin zu existenzbedrohlich.

Für die aktuellen Preise schau hier vorbei. 

Wir würden uns sehr freuen dich Online im Livestream begrüßen zu dürfen.
Kontaktiere uns gern wenn du noch weitere Fragen hast!

Liebe Grüße,

dein
Ashtanga Yoga Institut Heidelberg

Ilde, Anna, Sarah, Melanie, Gemma und Nils